Home

Nahostkonflikt

Wikipedia: Als Nahostkonflikt bezeichnet man den Konflikt um die Region Palästina, der dort zu Beginn des 20. Jahrhunderts zwischen Juden und Arabern entstand. Er führte zu sechs Kriegen zwischen dem am 14. Mai 1948 gegründeten Staat Israel und einigen seiner Nachbarstaaten (israelisch-arabischer Konflikt) sowie zahlreichen bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Israelis und Palästinensern (israelisch-palästinensischer Konflikt). Der internationale Konflikt in der Region dauert bis heute an.[1]

Anzeige # 
# Titel
1 Israel muss sich wehren (Die Welt kompakt 09.07.14)
2 Nahost-Konflikt"Das Feld nicht den Scharfmachern überlassen" Deutschlandradio Kultur
3 Leo Baeck Zentrum Haifa: Pressemitteilung zur aktuellen politischen Lage & Aufruf zur Zivilcourage gegen Antisemitismus 01/08/2014
4 5 Lügen über den Konflikt zwischen Israel und Hamas (Quelle: Bild)
5 Videoclips
Zum Seitenanfang